HIFI & DESIGN | Der einzige Radio & Design Laden Dresdens! | Meißner Landstraße 15 | 01157 Dresden | Tel.: 0351 - 4272967 | Anmelden | RSS

iRobot

November 21st, 2008 von Alexander Rösch

Roboter zu Ihren Diensten

iRobot bietet innovative Roboter, die in vielen Bereichen unserer Gesellschaft einen wertvollen Beitrag leisten. Wir sind fortwährend und nachhaltig bestrebt, bessere Lösungen für ungeliebte, schmutzige oder gefährliche Aufgaben aller Art zu entwickeln, sei es bei der alltäglichen Reinigung von Böden oder bei der lebensrettenden Entschärfung von Sprengstoff.

Seit der Gründung im Jahr 1990 durch Roboteringenieure des Massachusetts Institute of Technology entwickelt iRobot verhaltensbasierte, künstlich intelligente Roboter. Die Roboter von iRobot sind dank des von uns entwickelten AWARE™ Robot Intelligence-Systems so konzipiert, dass sie auch unter den komplexen und dynamischen Bedingungen einer realen Umgebung bestehen, egal, ob sie um Möbel manövrieren oder räumliche Gegebenheiten erkunden müssen. Unsere Roboter bieten den neuesten Stand der Technik, sind aber dennoch sehr praktisch und anwenderfreundlich.

Bis dato wurden weltweit bereits mehr als 3,2 Millionen iRobot Roomba®-Staubsaugerroboter verkauft und über 1.200 mobile iRobot PackBot®-Taktikroboter eingesetzt. Diese Roboter haben mittlerweile zehntausende Einsätze geleistet, in denen viele Menschenleben gerettet werden konnten. iRobot hat zahlreiche Auszeichnungen in den Bereichen Innovation und Design erhalten.

Roboter, die etwas leisten

Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit am Massachusetts Institute of Technology Ende der 1980er Jahre entwickelten die Roboteringenieure Rodney Brooks, Colin Angle und Helen Greiner die gemeinsame Vision einer vollkommen neuen Klasse praktischer Roboter, die die Arbeit der Menschen im Alltag und in Extremsituationen erleichtern sollten. Im Jahr 1990 gründeten Greiner und Angle zusammen mit Brooks ein Unternehmen, um diese Idee in die Tat umzusetzen. Brooks ist außerdem der aktuelle Leiter des CSAIL (Computer Science and Artificial Intelligence Lab) am MIT.

Meilensteine des Unternehmens

  • 1990 – Gründungsmitglieder Colin Angle, Helen Greiner und Rodney Brooks rufen das Roboterunternehmen ins Leben.
  • 1991 – iRobot stellt seinen ersten Roboter, Genghis, vor. Genghis wird für extraterrestrische Erkundungsmissionen entwickelt.
  • 1996 – iRobot entwirft Ariel, einen Roboter, der Minen in Brandungszonen entdecken und zerstören soll. Mit krabbenartigen Beinen kann er über Hindernisse klettern und eine aufrechte Position beibehalten.
  • 1998 – iRobot unterzeichnet im Rahmen des Tactical Mobile Robotics-Programms einen Vertrag mit der DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency), einer Behörde des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten. Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Entwicklung des iRobot PackBot®.
  • September 2001 – iRobot PackBot-Roboter werden bei den Such- und Aufräumarbeiten in den Trümmern des World Trade Centers in New York nach den Terroranschlägen des 11. Septembers eingesetzt.
  • Juni 2002 – Erster Auslandseinsatz des iRobot PackBot in den Krisengebieten Afghanistans
  • September 2002 – In Zusammenarbeit mit der National Geographic Society entwirft iRobot einen Roboter für die Erforschung der Pyramiden von Gizeh in Ägypten. Dieses bedeutende Ereignis ist weltweit live zu sehen.
  • September 2002 – Das Unternehmen stellt den iRobot Roomba®-Staubsaugerroboter vor, den ersten praktischen und bezahlbaren Haushaltsroboter.
  • April 2004 – iRobot unterzeichnet einen Vertrag zur Entwicklung eines kleinen, unbemannten Bodenfahrzeugs für das Future Combat Systems-Programm (Waffensysteme der Zukunft) der United States Army.
  • September 2004 – Das Unternehmen bringt die iRobot Roomba Discovery-Reihe mit neuen Funktionen wie Dirt Detect und einer selbstständig aufladenden Home Base auf den Markt.
  • Oktober 2004 – Die Verkaufszahlen der iRobot Roomba-Staubsaugerroboter übertreffen die Eine-Million-Marke.
  • Oktober 2004 – iRobot entwickelt in Kooperation mit Deere & Company den iRobot John Deere R-Gator™, ein Roboternutzfahrzeug mit einem Gewicht von knapp 700 kg, das im Moment bei Grenzsicherungsmissionen eingesetzt wird.
  • Mai 2005 – iRobot präsentiert den iRobot Scooba®, den weltweit ersten Bodenreinigungsroboter für den Privathaushalt.
  • November 2005 – iRobot geht unter dem Kürzel „IRBT“ an die NASDAQ-Börse.
  • Mai 2006 – Der zweimillionste iRobot Roomba-Staubsaugerroboter wird verkauft.
  • September 2006 – iRobot bringt den Werkstatt-Roboter Dirt Dog™ für Garagen, Keller und Werkbankbereiche auf den Markt.
  • Januar 2007 – iRobot veröffentlicht den programmierbaren Roboter iRobot Create, der speziell für angehende Roboteringenieure, Studenten und Entwickler gedacht ist.
  • April 2007 – iRobot stellt den Poolreinigungsroboter iRobot Verro™ vor.
  • Mai 2007 – Der Tausendste iRobot PackBot wird ausgeliefert.

Geschrieben in | 1 Kommentar »

1 Kommentar

  1. Neue Produkte | HIFI & DESIGN Sagt:

    […] iRobot […]

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.